Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  OK  Weitere Informationen

Vokale und Vokalverbindungen - Konsonanten und Konsonantenverbindungen - 'das' oder 'dass - Groß- und Kleinschreibung - Zeichensetzung - Getrennt- und Zusammenschreibung - Rechtschreibspiele

Impressum

Konsonanten

Ähnlich und gleich klingende Konsonanten

Die Konsonanten und Konsonantenverbindungen d, t, dt, tt

Den Unterschied zwischen t und d kann man nur am Anfang eines Wortes oder in der Mitte hören. Am Ende eines Wortes ist d und t kaum zu unterscheiden. Oft hilft es, wenn man das Wort verlängert.
Nach einem kurzen Vokal wird t in der Regel verdoppelt. Hinter einem Konsonant wird t in der Regel nicht verdoppelt. (Hast)
Eine Verdoppelung von d gibt es nur in wenigen Wörtern. (siehe Übung Seltene Konsonantenverdopplung: g, d, b)
Nach einem langen Vokal kann t oder auch d stehen. (Rad, Rat, Bad, rot)
Die Konsonantenverbindung dt ist sehr selten. Sie gibt es nur nach einem kurzen Vokal. (Stadt, verwandt)

Übungen:

d, t und tt (Drag-And-Drop-Ordnen)

d,dt, t und tt (Multiple-Choice-Übung)

d, t und tt (Multiple-Choice-Übung)

 

Die Konsonanten b und p

Den Unterschied zwischen b und p kann man nur am Anfang eines Wortes oder in der Mitte hören. Am Ende eines Wortes ist b und p kaum zu unterscheiden. Oft hilft es, wenn man das Wort verlängert.
Eine Verdoppelung von b gibt es nur in wenigen Wörtern. (siehe Übung Seltene Konsonantenverdopplung: g, d, b)
Nach einem kurzen Vokal wird p in der Regel verdoppelt. Hinter einem Konsonant wird p in der Regel nicht verdoppelt. (humpeln)
Es muss in der Regel 'p' heißen, wenn der Konsonant 'f' folgt. (Pfeife, Pfosten etc.)

Übungen:

B oder P (Drag-And-Drop-Ordnen)

 

 

Die Konsonanten v und f

Wörter mit f sind häufiger als Wörter mit v oder ph.
Den Konsonanten v schreibt man in Wörtern mit ver, voll, viel, vor (verirren, vollbringen, vieldeutig, vortragen)
Außerdem gibt es zahlreiche Wörter, (vor allem Fremdwörter) mit v am Anfang oder am Ende des Wortes. (Vater, Vetter, viel, vielleicht, Volk, von, aktiv, Nerv, passiv, Motiv u. a.)
Die Buchstabenkombination 'ph' taucht nur bei Fremdwörtern auf. Es gibt jedoch keine Regel, welche Fremdwörter mit 'ph' geschrieben werden.

Übungen:

v oder f (Multiple-Choice-Übung)

V oder F (Drag-And-Drop-Ordnen)

v oder f (Drag-And-Drop-Ordnen)

f oder ph (Drag-And-Drop-Ordnen)

 

Die x-Laute

Am Wortanfang wird der x-Laut mit x oder X geschrieben. (Xanten, Xenophon) Es gibt jedoch nur sehr wenige Wörter mit einem x-Laut am Anfang.
Im Wortinnern und am Ende eines Worts gibt es weitere Möglichkeiten der Schreibung:
- mit dem Buchstaben x  (Axt, Fax, boxen)
- mit der Konsonantenverbindung chs (wachsen, Fuchs, wechseln, u.a.)
- mit der Konsonantenverbindung ks (Keks, links u. a.)
- mit der Konsonantenverbindung gs (unterwegs, du lügst u.a.)
- mit der Konsonantenverbindung cks (Knicks, die Schecks u.a.)
Die Konsonantenverbindungen cks, ks und gs sind nicht häufig anzutreffen. Sie finden sich vor allem in abgeleiteten Wörtern (Konjugation 2. Person Singular):
Du lügst, du backst, du hinkst u.a.

Übungen:

x oder chs (Drag-And-Drop-Ordnen)

x, chs, cks und gs (Multiple-Choice-Übung)

 

th oder t

Die Buchstabenkombination 'th' taucht nur bei Fremdwörtern auf. Es gibt jedoch keine Regel, welche Fremdwörter mit 'th' geschrieben werden. (Theater, katholisch u.a)

Übungen:

th oder t (Drag-And-Drop-Ordnen)

Th oder T (Drag-And-Drop-Ordnen)

 

Die Vorsilben ent und end

Wörter, deren Bedeutung etwas mit 'Ende' zu tun haben, werden mit der Vorsilbe 'end' geschrieben. Alle anderen Wörter schreibt man mit 'ent'.

Übungen:

end oder ent (Texteingabe-Übung)

 

 

 

rechtschreibuebungen.com